Fachstelle Extremismus und Psychologie
Psychologisch-Therapeutisches Netzwerk

Blog - Psychoanalytische und psychotherapeutische Beiträge zur Extremismusprävention

Tweet

2018-11-19

Literaturempfehlung: “Psychodynamic approaches to violence” (Jessica Yakeley, 2018)

Der Text ist nicht nur für Psychotherapeuten von Interesse, sondern für psychosoziale Berufe, die mit “schwierigen Klienten” - auch in der Extremismusprävention und Deradikalisierung - arbeiten relevant. Wir möchten ihn daher empfehlen. Er ist offen im Internet offen zugänglich unter: Yakeley, J. (2018). Psychodynamic approaches to violence. BJPsych Advances, 24(2), 83-92. doi:10.1192/bja.2017.23 Link

Admin - 19:44:10 @

 

Twitter Timeline

Kerstin Sischka
Kerstin Sischka @KSischka Im Erscheinen: K. Sischka (2019): "Ist eine Deradikalisierung möglich? – Eine sozialpsychologisch-psychoanalytische… t.co/55NOqStmqD Antworten Retweeten Favorisieren 2h
Kerstin Sischka
Kerstin Sischka @KSischka "If they continue to refuse [to repatriate their citizens], then we will try them locally,” Ibrahim said. “There is… t.co/ccKvtd8mjf Antworten Retweeten Favorisieren 3h
Mutlu Civiroglu
Mutlu Civiroglu @mutludc Families sue French foreign minister over kids stuck in Syria t.co/XHluubFymg Retweetet von Kerstin Sischka Antworten Retweeten Favorisieren 23h
Kerstin Sischka
Kerstin Sischka @KSischka Raised in limbo: The unmoored lives of Belgium's Islamic State children t.co/UyMQxiNQ0J Antworten Retweeten Favorisieren 16. Sep